Emmanuelle Schatzmann

Stiftungsleiterin

Marcel Finker

Geschäftsstellenleiter

Silvia Ballim

Senior Development Manager

Csaba Antal

Senior Development Manager

Yolande Galley

Leiterin Dienstleistungen und Administration

Corinne Manco

Kommunikationsbeauftragte

Marie-Françoise Delley

Assistentin - Planung der Aktivitäten

Emmanuelle Schatzmann

Stiftungsleiterin

Im Jahr 2019 eingetreten

Was mich motiviert hat, für Just for Smiles zu arbeiten
Massnahmen gegen die Isolation und soziale Ausgrenzung von Menschen mit Behinderungen ergreifen. Nein zur Gleichgültigkeit und vor allem ja zur Differenz sagen. Ja zur Toleranz und zum Zusammenleben durch Sport sagen. Und schließlich, ein großes Ja sagen, um täglich zu kämpfen damit die Gesellschaft sich verändert und um konkrete Massnahmen zu ergreifen, damit jeder Mensch mit einer Behinderung mit und unter anderem in Achtung seiner Differenz und seines freien Willens leben kann.

Eine Errungenschaft, die mir besonders am Herzen liegt
Tatsächlich werde ich schummeln und drei Errungenschaften erwähnen, die mir sehr am Herzen liegen: (i) Jedes schöne Lächeln unserer Begünstigten, das zu einer starken und inspirierenden Kraft für einen Mentalitätswechsel in unserer Gesellschaft wird; (ii) Jede Spende unserer grosszügigen Spender und Gönner, die in der Lage ist, signifikante Veränderungen und positive Auswirkungen auf die grossen Behindertenfragen von heute zu bewirken;(iii) Jede Geste, jede Herzensgüte und all die Energie, die das Just for Smiles-Team jeden Tag investiert, um diese unglaubliche Kette der Solidarität rund um die Behinderung in der Schweiz zu entwickeln.

Meine Zukunftsvision für Just for Smiles
Nachhaltige Verbesserung der Bedürfnisse unserer Begünstigten und Bewältigung der grossen Herausforderungen im Zusammenhang mit Behinderungen durch Stärkung der Positionierung, Finanzierung und Sichtbarkeit von Just for Smiles in der ganzen Schweiz. Im Namen der Stiftung ein grosses Dankeschön an alle unsere Spender und Unterstützer, die es uns ermöglichen, die noch immer sehr realen Ungleichheiten weiter abzubauen und uns zu ermutigen, neue Initiativen durch den Sport zu starten.

TEL

+41 79 964 82 32

Marcel Finker

Geschäftsstellenleiter

Im Jahr 2016 eingetreten

Was mich motiviert hat, für Just for Smiles zu arbeiten
Jedes Lächeln eines Kindes oder Jugendlichen bestätigt eindeutig, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe, indem ich mich für diese Sache einsetze. Dieses Lächeln motiviert mich, mich noch stärker einzubringen.

Eine Errungenschaft, die mir besonders am Herzen liegt
Dass der Erfolg der letzten zehn Jahre in der Romandie sich auch in der Deutschschweiz schnell einstellt.

Meine Zukunftsvision für Just for Smiles
Die Management-Organisation, die die Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen verbessert.

TEL

+41 79 452 76 54

Silvia Ballim

Senior Development Manager

Im Jahr 2018 eingetreten
Was mich motiviert, für Just for Smiles zu arbeiten
Das Leben behandelt nicht alle gleich und mit Just for Smiles kann ich zu einer Sache beitragen, die das Unmögliche möglich macht. Jede Person mit einer Behinderung sollte die Freuden des Lebens geniessen können.


Eine Leistung, ein Erfolg, auf den Sie besonders stolz sind
Dass Just for Smiles in den Köpfen aller Spender ist.

Meine Zukunftsvision für Just for Smiles
Dass Just for Smiles ein menschliches Modell ist, von dem man überall spricht um neue Projekte zu entwickeln, um das Leben von Menschen mit Behinderungen zu verbessern.

TEL

+41 26 663 40 36

Csaba Antal

Senior Development Manager

Im Jahr 2018 eingetreten
Was mich motiviert hat, für Just for Smiles zu arbeiten
Die gemeinnützige Arbeit der Stiftung Just for Smiles überzeugt mich. Ich möchte zur Weiterentwicklung der Stiftung einen aktiven Beitrag leisten.

Eine Errungenschaft, die mir besonders am Herzen liegt
Das bisher geleistete Engagement namhafter Institutionen zugunsten von Just for Smiles beweist, dass die Arbeit der Stiftung von aussen als sinnvoll und notwendig erachtet wird.

Meine Zukunftsvision für Just for Smiles
Die gemeinsame Überzeugung, sich für behinderte Menschen einzusetzen, wird auch in der Deutschschweiz zum gewünschten Erfolg führen.

Yolande Galley

Leiterin Dienstleistungen und Administration

Im Jahr 2015 eingetreten

Was mich motiviert hat, für Just for Smiles zu arbeiten
Jeden Morgen stehe ich enthusiastisch auf, glücklich, allen Begünstigten der von der Stiftung angebotenen Aktivitäten ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern. Zu sehen, wie alle strahlen, die Freudenschreie zu hören… Was für eine tolle Belohnung für das ganze Team von Just for Smiles.

Eine Errungenschaft, die mir besonders am Herzen liegt
Für mich persönlich war das Projekt Estavayer2016 einfach unglaublich! Die Trainingswochen, der Zusammenhalt, das Engagement, der Respekt und vor allem das Highlight… der Eintritt in die Arena vor mehr als 25’000 Zuschauern!!! All diese Menschen, die über sich hinausgewachsen sind, um eine Kampfvorführung zu bieten, sind ein Zeichen dafür, dass alles möglich ist, auch für Menschen mit Behinderungen. Ein magischer Moment, der allen Akteuren dieses aussergewöhnlichen Ereignisses für immer in Erinnerung bleiben wird.

Meine Zukunftsvision für Just for Smiles
Ich hoffe sehr, dass wir Aktivitäten in der Deutschschweiz entwickeln können. Wie es aussieht, stehen alle Ampeln auf Grün, dass zahlreiche Begünstigte in der deutschsprachigen Schweiz ebenfalls von den von der Stiftung angebotenen Outdoor-Aktivitäten profitieren können.

TEL

+41 79 286 63 79

Corinne Manco

Kommunikationsbeauftragte

Im Jahr 2019 eingetreten

Was mich motiviert hat, für Just for Smiles zu arbeiten
Die Just for Smiles-Stiftung stellt den Menschen in den Mittelpunkt aller Anliegen. Es ist ein wunderbares Projekt, jungen Menschen mit Behinderungen ein Lächeln, starke Emotionen und unvergessliche Erinnerungen bieten zu können. Ich freue mich sehr, dazu beitragen zu können.

Eine Errungenschaft, die mir besonders am Herzen liegt
Die aktuellen Aktivitäten aufrechtzuerhalten, neue anzubieten und sicherzustellen, dass noch mehr junge Menschen davon profitieren können.

Meine Zukunftsvision für Just for Smiles
Junge Menschen mit Behinderungen sollten leichter auf alle Formen der Freizeit zugreifen können. Die Förderung der sozialen Integration und das Anbieten der gleichen Chancen für alle sollte kein Wunschdenken sein, sondern tatsächlich Realität werden.
Die Aktivitäten der Stiftung müssen dazu beitragen, die Einstellung gegenüber Menschen mit Behinderung zu ändern.

TEL

+41 79 615 38 20

Marie-Françoise Delley

Assistentin - Planung der Aktivitäten

Im Jahr 2016 eingetreten
Was mich motiviert hat, für Just for Smiles zu arbeiten
Dass meine Arbeit dazu beiträgt, die Begünstigten glücklich zu machen und ihnen die Möglichkeit gibt, die wunderbaren Gefühle kennenzulernen, die ihnen unsere Aktivitäten schenken.

Eine Errungenschaft, die mir besonders am Herzen liegt
Das Lächeln auf ihren Gesichtern und die bleibenden schönen Erinnerungen.

Meine Zukunftsvision für Just for Smiles
Dass die Stiftung noch mehr Spenden erhält, um ihre Aktivitäten aufrechtzuerhalten und neue Aktivitäten anzubieten.

TEL

+41 26 663 40 36

500 000

schwer behinderte Menschen in der Schweiz

4 807

Begünstigte unserer Aktivitäten im Jahr 2018

Über die Stiftung

Auf dem Schnee gleiten, die Bewegung der Wellen fühlen, die frische Luft der Natur einatmen, den «Rausch» der Geschwindigkeit spüren: Just for Smiles ist eine gemeinnützige Stiftung, die Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, mit Outdoor-Aktivitäten Emotionen und das Gefühl von Freiheit schenkt.

Danke für Ihre Spenden

IBAN
CH09 0483 5048 2364 2100 2

PC-Konto
17-198517-2

Helfen Sie uns mit einer Spende oder Patenschaft

Adresse

Garstligweg 8
8634 Hombrechtikon

+41 55 264 15 91
info@justforsmiles.ch